WegweiserLogo

Übersicht
Skulptur „Weinbau und Industrie“ 10
Stadtplan
Großglocknerstraße/MeDnger Straße
Berner
SKULPTUR „WEINBAU UND INDUSTRIE“
Großglocknerstraße/MeDnger Straße

Der Vorschlag, die Kreisverkehrsinsel mit einer Steinskulptur zu verschönern, kam im Jahr 2008 vom hiesigen Industrie- Handelsund Gewerbeverein. Er setzte sich dafür ein, dass der Rotenberger Maler und Bildhauer Siegfried Berner mit der künstlerischen Umsetzung betraut wurde.

Berner

Thema der Skulptur sollte das Zusammenspiel von Industrie, Handel und Gewerbe in Untertürkheim sein. Siegfried Berner schuf zum Selbstkostenpreis aus jeweils neun und zwölf Tonnen schweren Weißjurablöcken diese harmonisierenden Teile. Das liegende Teil symbolisiert den Weinbau mit dem reduzierten Blatt der Rebe und der angedeuteten Traube, dazu die Stahlkugel als verbindendes Element des Handels.

Das aufrecht stehende Oval steht für die Industrie. Die Neigung nach vorne und die abgerundeten Seiten zeigen Dynamik, Technik, Architektur und Dynamik. Die Spitze des Ovals ist nach oben gerichtet und steht für Fortschri# und dem visionären Streben nach Vorbild und Vollkommenheit. Die Skulptur wurde im Oktober 2010 aufgestellt.

Hier stand die Eisengitterbrücke von 1852 bis zur Neckarverlegung 1922.
 
Übersicht | Stadtplan | www.bv-untertuerkheim.de | Termine | Wanderwege
Logo  Copyright 2018 | www.bv-untertuerkheim.de