WegweiserLogo

Übersicht
Ehemaliger Gemeindearrest 71
Stadtplan
Rainstraße 8
71
Ehemaliger Gemeindearrest
Rainstraße 8

50 Meter weiter nordöstlich des Kalebsbrunnens, in der Rainstraße 8, findet man den ehemaligen Gemeindearrest. Das durch Privatinitiative schön restaurierte kleine Gebäude diente bis zur Eingemeindung 1931 als Gemeindegefängnis. Das Haus stammt aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und hat als Bautyp Seltenheitswert.

71Josua- und Kaleb-Brunnen

Der Rotenberger Dorfbrunnen wurde 1927 von Prof. Karl Donn-dorf gestaltet und stand ursprünglich an der aufgefüllten Wette, die jetzige Buswendestelle. Er ist aus gelblichem Kunststein und erinnert an die alttestamentliche Geschichte der beiden Kund-schafter Josua und Kaleb, die eine Riesentraube aus dem Gelobten Land brachten. An der Säule er-kennt man das Wappen Roten-bergs und die drei Hirschstangen aus dem württembergischen Wappen. Auf dem Kapitell sind Pflanzen und Tiermotive dargestellt. Der Brunnen wurde im Jahr 1982 saniert.

72
rOT
1925
Übersicht | Stadtplan | www.bv-untertuerkheim.de | Termine | Wanderwege
Logo  Copyright 2018 | www.bv-untertuerkheim.de